12

Eilandstyle URBANWEAR

Nachhaltige Mode macht einen Unterschied

Seit 2003 führen Klaas im Sande und Jutta Heinold ihren Eilandstyle in der Borkumer Fußgängerzone. Im Dezember 2016 öffneten die beiden
die Türen in der Westerstraße 17.

Leidenschaft, Verantwortung und Umweltbewusstsein, für das Eilandstyle Team sind dies nicht nur leere Worte. Hier ist jedes Kleidungsstück mehr als nur Mode. Es geht nicht nur darum gut auszusehen, sondern auch vieles richtig zu machen und sich dabei gut zu fühlen. Im Eilandstyle wird keine minderwertige Massenware angeboten, sondern hohe Qualität und nachhaltige Kollektionen. „Einfach mal was anderes“, so der Tenor vieler zufriedener Kunden.

Entdecken Sie in Wohlfühlatmosphäre das Sortiment, Sie können darauf vertrauen, dass für die Herstellung die natürlichen Ressourcen mit Respekt und Sorgfalt behandelt wurden. Hier erhalten Sie ehrliche und faire Produkte. Dazu gehört auch ein richtig guter Kaffee. Direkt gehandelt und zu 100 % in den Ursprungsländern Äthiopien, Kolumbien und Kenia angebaut, schonend geröstet in Berlin. Durch den direkten Handel können gerechte Einkaufspreise und höchste Qualität garantiert werden. Gerne bereitet der passionierte Barista Ihnen eine leckere Kaffeespezialität zu. Ein Besuch im Eilandstyle macht glücklich, probieren sie es aus.

Der Einzelhandel auf Borkum im Überblick